Sonntag, 29. April 2012

April bei HETS

Dieses Jahre durfte ich, natürlich mit Liz's und Urs' Hilfe, den HETS Auftritt an der St. Galler Frühlingsmesse OFFA organisieren. Vororganisation, Standaufbau, Standhelfer organisieren, Standbetreuung, Präsentation im Forum im Ausstellerzelt und Mitmachen bei den Demos - viele lehrreiche Erfahrungen.
Vielen Dank für die Möglichkeit!
Forumspräsentation mit Allegro und Mädchen aus dem Publikum:
Wie beeindruckt man Pferde?


In Landquart bekam ich von Urs die Gelegeheit, ein Jungpferd selbstständig zu starten. Der 3-jährige Freiberger "Champ" ist nach seiner zweiwöchigen Grundausbildung jetzt wieder "Zuhause". Seine Besitzerin, welche in HETS Kursen auf ihre Aufgabe als "Leader" vorbereitet wurde, geniesst mit ihm zusammen nun schöne Ausritte. Mit der Basis von Natural Horsemanship ist der Grundstein für eine gute, langjähriger Partnerschaft sicher gelegt.

Neben Champ durfte ich noch von weiteren Jungpferden lernen und natürlich auch wieder an diversen Kursen von L1 Beginner bis L2 Advanced dabei sein und teilweise Teaching übernehmen.



Passagier-Reiten auf Champ



Liberty mit 3 Jungpferden



1. Aursitt mit Champ und den anderen Jungpferden - 4x 3-jährig

L1 Mini Camp im Teich - ich mit Cowgirl-Hut :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen